Möglichkeit 1:

Schüler, die ein Problem oder einen Konflikt miteinander haben, wenden sich an einen ihnen bekannten Schlichter oder an die vermittelnden Lehrer (Frau Isemann / Frau Kotouc) und bitten um einen Gesprächstermin

Möglichkeit 2:

Ein Lehrer, der einen Streit beobachtet, schlägt den Streitenden vor, ein Schlichtungsgespräch zu führen.


Am vereinbarten Termin findet das Gespräch in der Pause im Raum 203 statt.

Voraussetzung ist allerdings, dass die "Streitenden" bereit sind, an einer Lösung mitzuarbeiten und offen und ehrlich zu sein!

 

Aktuelles

Infos für neue

Schüler 2018/2019

keine Online-Anmeldung!

  

Rieder´s
Bunter Abend war
ein voller Erfolg.
Nachlese folgt
demnächst.

(Vielen Dank an
alle Mitwirkenden!)

 

Pfingstferien
vom 22.05-01.06.

  

Infos zur
Abschlussprüfung
2018

 

 

 

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden: