EVA-Raum

 

EVA steht für eigenverantwortliche Verhaltensaenderung.

Dieses inzwischen an vielen Schulen eingeführte Konzept geht davon aus, dass Schüler und Lehrer eine ungestörte Lernumgebung brauchen. Sobald ein Schüler, Mädchen oder Bub, diese durch unangemessenes Verhalten stört, wird er verwarnt. Wenn diese Warnung nicht befolgt wird, muss der Schüler den Unterricht verlassen und im EVA-Raum unter Aufsicht in einem schriftlichen Bericht Stellung zu seinem Fehlverhalten nehmen. Erst dann kann er zurück in sein Klassenzimmer. Den in der Zwischenzeit aus eigenem Verschulden versäumten Unterrichtsstoff muss er selbstständig nacharbeiten.

Wir haben im vergangenen Schuljahr festgestellt , dass sich die Lernatmosphäre zugunsten der leistungsbereiten Schüler deutlich verbessert hat und wollen dieses Konzept auch in diesem Schuljahr verfolgen. Wir bitten dazu um Ihre Unterstützung.

 

Aktuelles

NEUER STUNDENPLAN
AB MO. 26.02.2018!!

 

Brillenprojekt in Kunst
Klassen: 7c, 7d, 7e
"Wir haben den Durchblick"

 

Infos für neue
Schüler 2018/2019
Info-Abend am 27.02.

 

Info-Abend zur Entscheidung
"Ausbildungsrichtung"

ab der 7. Klasse
am 28.02. um 19 Uhr

 

Boys & Girls Day

am 26.04.2018
(Anmeld. bis 16.04.)

 

 

Infos zur
Abschlussprüfung
2018

 

Bericht vom
Besuch der italienischen
Schüler aus Padua

 

 

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Web-Site anzumelden: