Klassenelternsprecher

Das erste Treffen im Schuljahr 2018/2019 findet
 am 17.10.2018 um 19:00 Uhr an der Johann-Rieder-Realschule statt.


Informationen für die Klassenelternsprecher (KES)

In der Schulfamilie kommt den Eltern eine wichtige Rolle zu. Nur gemeinsam kann es gelingen unsere Kinder erfolgreich durch die Schulzeit zu begleiten.

Gerade in den unteren Klassen ist der direkte Dialog mit den Eltern sehr wichtig. Deshalb werden an der Johann Rieder Realschule an dem Klassenelternabend, insbesondere für die Klassen 5 bis 7, ein Klassenelternsprecher und sein Stellvertreter von den anwesenden Eltern demokratisch gewählt.

Auch in der 7. Klasse kommen immer neue Schüler an unsere Schule und die Klassen werden neu zusammengesetzt.

Die Kinder und auch deren Eltern sind oft neu an der Schule, da ist es sehr hilfreich, sich gemeinsam auszutauschen und einen Ansprechpartner in der Elternschaft zu haben. Auch Lehrer haben somit einen Ansprechpartner. Die Klassengemeinschaft wird dadurch gestärkt.

Klassenelternsprecher, kurz KES, werden immer am Anfang eines Schuljahres für ein Schuljahr gewählt und sollen die Interessen und Wünsche der Eltern ihrer Klasse vertreten und sind somit ein Bindeglied und Vermittler zwischen Eltern, Klassenleitung und dem Elternbeirat.

Der KSE ist nicht automatisch Mitglied im Elternbeirat der Schule.

Der Elternbeirat hat an unserer Schule zwei Kontaktpersonen, die zweimal im Jahr einen gemeinsamen Austausch organisieren. Hier können dann Informationen und Erfahrungen ausgetauscht, Hilfen angefragt, Ideen usw. entwickelt werden. Dadurch soll der Dialog untereinander und mit dem Elternbeirat gestärkt werden.

Ansprechpartner:      

                                Alexandra Linordner:    08031 269660                             

                                Christine Beinhofer:      08031 381945

Die gewählten Klassenelternsprecher/-innen werden demnächst hier aufgelistet.

Mögliche Ideen für unsere KES:

Hierbei handelt es sich nur um Anregungen, nichtsmuss gemacht werden.

-Klassenlisten oder E-Mail Verteiler erstellen

-Elternstammtisch einrichten, Lehrer dazu einladen

-Begleitung zu Schulausflügen, falls von der Klassenleitung gewünscht

-Besprechung von Wünschen und Problemen

-Mitwirkung bei Festen

 

Euer Elternbeirat der Johann-Rieder-Realschule Rosenheim